Über 100.000 Euro für die Region

Im Jahr 2019 hat die VR Bank Ravensburg-Weingarten eG die gemeinnützigen Vereine und karitativen Einrichtungen vor Ort mit zahlreichen Aktionen unterstützt.

Bei der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG ist bekannt, wie wichtig ehrenamtliches Engagement für das Miteinander in der Region ist. Daher hat die Bank im Jahr 2019 insgesamt rund 109.000 Euro durch verschiedene Aktionen für den guten Zweck gespendet.

"Für uns als regional agierende Genossenschaftsbank ist es selbstverständlich, dass wir uns in unserer Region engagieren. Von daher ist es toll, dass wir auch in 2019 wieder viele spannende Projekte unterstützen konnten", erklärt Vorstandssprecher Arnold Miller stolz.

Mit folgenden Aktionen konnten wir in 2019 den guten Zweck fördern:

Crowdfunding

Auch im Jahr 2019 wurden spannende Vereinsprojekte über unsere Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" realisiert. Insgesamt neun Projekte wurden erfolgreich finanziert bzw. befinden sich gerade in der finalen Phase der Spendengenerierung.

Folgende Projekte haben in 2019 Spenden über "Viele schaffen mehr" eingesammelt:

  • SV Bergatreute - Anschaffung Mähroboter für den Sportplatz - 5.395 Euro
  • Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern - 4.162 Euro
  • Reit- und Fahrverein Waldburg - Reitplatzausrüstung - 855 Euro
  • SV Amtzell Tischtennis - Mannschaftstrikots - 2.530 Euro
  • TC Schlier-Unterankenreute - Sonnenschirme für die Tennisplätze - 707 Euro
  • DRK Ortsverein Waldburg - Materialschränke - 1.120 Euro
  • DRK Ortsverein Waldburg - Helfer-vor-Ort-Ausrüstung - läuft noch
  • Trachtenverein Waldburg - Spülmaschinenersatz - läuft noch
  • TV Weingarten Handball - Handballzwerge - läuft noch

Kindertaxis

Elektrisch betriebene Kindertaxis ermöglichen es Kitas auch mit den kleinsten Kindern tolle Ausflüge ins Grüne oder zu Spielplätzen zu unternehmen. Insgesamt sieben dieser Kindertaxis im Gesamtwert von rund 28.000 Euro hat die VR Bank Ravensburg-Weingarten eG Ende 2018 an Kindergärten im Geschäftsgebiet vergeben. Die Freude bei Kindern und Kindergärtnerinnen war riesig.

Im Jahr 2019 wurden erneut 5 Kindertaxis ausgeschrieben und in Kürze an die Kindergärten vergeben. Wie begehrt die Kindertaxis sind, zeigt sich schon daran, dass die Kindergärten große Kreativität bei den Bewerbungen gezeigt haben. Unter anderem ging auch ein selbstgeschriebenes Gedicht ein. Die Übergabe der Kindertaxis wird im Frühjahr des kommenden Jahres stattfinden.

VR-KlassenKisten

Im Jahr 2019 haben wir erstmals VR-KlassenKisten im Gesamtwert von über 20.000 Euro an 20 Schulen in der Region gespendet. Pädagogisch hochwertiges Spiel- und Lernmaterial aus dem Sortiment der Drachengrube in Ravensburg wird rund 1.000 Schülerinnen und Schüler während der gesamten Grundschulzeit begleiten.

Von Jonglagetüchern über Springseile bis hin zum Cross Boccia Set – die VR-KlassenKiste ist randvoll gefüllt mit spannenden Spiel- und Lernsachen, die sowohl in der Pause zum Spielen genutzt als auch in den Unterricht integriert werden können. Insgesamt liegt der Wert einer jeden Box bei über 500 Euro. Die VR-KlassenKiste ist eine Erfindung unserer Bank, die im Schuljahr 2019/2020 nun erstmals umgesetzt wurde und in Deutschland wohl einzigartig ist.

„Ursprünglich hatten wir die Vergabe von 20 VR-KlassenKisten geplant. Dann kamen so viele Bewerbungen der Grundschulen bei uns an und wir haben uns kurzerhand dazu entschieden alle Bewerbungen zu berücksichtigen“, ist Vorstandssprecher Arnold Miller stolz, dass die Aktion so gut angekommen ist und ergänzt: „Wir sind sicher, dass die Kinder lange Freude an den Spielsachen haben werden.“

Sparwochen-Spendenaktion

Vom 28. bis zum 31. Oktober 2019 fand in den Geschäftsstellen unserer Bank die traditionelle Sparwoche statt. In diesem Zeitraum kommen die Kinder und Jugendliche mit ihren Sparschweinen in die Bank und zahlen das Ersparte auf ihr Sparkonto ein. Zur Belohnung warten kleine Geschenke auf die fleißigen Sparer.

Doch nicht nur die Sparer sollen von den Einzahlungen in der Sparwoche profitieren. Deswegen spenden wir pro Einzahlung im Rahmen der Sparwoche einen Euro an eine gemeinnützige bzw. karitative Einrichtung in der Region. In diesem Jahr wurden die Spenden für den ambulanten Kinderhospizdienst "Amalie" gesammelt. Da insgesamt über 2.000 Kinder und Jugendliche zur Sparwoche kamen, konnte nun ein Spendenscheck in Höhe von 2.100 Euro überreicht werden. Amalie-Koordinatorin Sabine Müllenberg nahm den Scheck aus den Händen von Vorstand Jürgen Nachtnebel entgegen. Dieser würdigte das tolle Engagement des Kinderhospizdienstes: "Die Amalie leistet wertvolle Arbeit für die Menschen in unserer Region. Wir sind froh, dass wir diese Arbeit mit unserer Spende unterstützen können."

VRmobil

Die Volksbanken und Raiffeisenbanken im Land haben sozialen Einrichtungen in ganz Baden-Württemberg 115 Fahrzeuge gespendet. In einer Veranstaltung am 17. Juli 2019, mit mehr als 300 Gästen auf Schloss Solitude in Stuttgart, hat Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha als Schirmherr des Projekts „VRmobil“ symbolisch die Fahrzeugschlüssel übergeben.

Auch unsere Bank beteiligt sich an der Aktion "VRmobile" und spendet jährlich ein Fahrzeug für den guten Zweck. In diesem Jahr freut sich die Fußballjugend des FV Ravensburg über einen neuen 9-Sitzer. Im Jahr 2019 ist die Förderung der VRmobile durch unsere Bank mit knapp 28.000 Euro erfolgt. Neben dem FV Ravensburg fährt aktuell auch die Stiftung Bruderhaus sowie die Lebenshilfe mit einem VRmobil durch die Region.

VR-AdventsFlocken

Adventskalender gibt es heutzutage in Hülle und Fülle - doch während normalerweise Süßigkeiten oder andere kleine Geschenke auf den Öffner der Türchen warten, gibt es bei den VR-AdventsFlocken eine hohe Spende für das Vereinskonto hinter einem jeden Türchen. Insgesamt 23 x 800 Euro und 1 x 1.600 Euro warten auf insgesamt 24 Vereine und gemeinnützige Einrichtungen in der Region. In jeder Adventswoche erfolgt eine Ziehung, die über die glücklichen Gewinner entscheidet. Somit werden über die VR-AdventsFlocken insgesamt 20.000 Euro ausgeschüttet.