Towerstars Sponsorenevent

Kaderpräsentation und Podiumsdiskussion in der VR Bank.

Der amtierende deutsche Meister der DEL 2, die Ravensburg Towerstars, richteten ihr jährliches Sponsorenevent in den Räumlichkeiten der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG aus. Neben einer humorvollen Kadervorstellung stand die Entwicklung des Eishockeys in Deutschland im Fokus der Veranstaltung.

"In meinem Wohnzimmer ist ein Sofa. Und in deinem Wohnzimmer?" Towerstars Neuzugang Matias Haaranen aus Finnland hatte die Lacher auf seiner Seite als er seine neu erworbenen Deutschkenntnisse im Interview mit Hallensprecher Marcus Haider demonstrierte. Und auch mit den weiteren Spielern entwickelte sich ein humorvoller Schlagabtausch zwischen den Eishockey-Profis und ihrem Hallensprecher - sehr zur Freude der rund 180 Gäste in der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG.

Die Towerstars, immerhin amtierender Meister der DEL 2, hatten in die Bank geladen, um dort ihren jährlichen Sponsorenabend auszutragen. Die Einladung stieß auf große Resonanz, weswegen Vorstandssprecher Arnold Miller vor restlos gefüllten Reihen im Namen der Bank die Gäste begrüßen konnte: "Schon länger gibt es Überlegungen den Sponsorenabend der Towerstars einmal hier in der Bank durchzuführen. Wir haben aber gewartet, bis die Towerstars den Pokal geholt haben, damit wir den auch hier in der Bank haben. Wenn ihr wieder die Meisterschaft holt, machen wir die Veranstaltung gerne wieder hier", so Arnold Miller mit einem Augenzwinkern zu den Spielern der Towerstars.

Neben der Kadervorstellung stand noch eine prominent besetzte Podiumsdiskussion rund um die Entwicklung des deutschen Eishockeys und die Nachwuchsförderung auf dem Programm. Geführt vom fachkundigen Moderator Sascha Bandermann standen DEL 2 Geschäftsführer René Ruderisch, Stefan Schaidnagel (Sportdirektor des Deutschen Eishockey Bunds) und Nationalspieler Simon Sezemsky (ehemals Towerstars) Rede und Antwort. Komplettiert wurde die Runde von Rich Chernomaz (Cheftrainer der Towerstars) sowie Winfried Leiprecht (Vorsitzender des EV Ravensburg).

Im Anschluss gab es noch bei Getränken und einer "Stadionwurst" die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen und auch mit den Spielern zu fachsimpeln, was die ohnehin gelungene Veranstaltung noch abrundete.

Towerstars Sponsorenevent bei der VR Bank

Fotos: VR Bank Ravensburg-Weingarten eG