Hygienekonzept für Veranstaltungen

Liebe Gäste der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG, wir freuen uns, dass Sie sich für das Hygienekonzept der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG interessieren und dafür, welche Maßnahmen wir treffen, um Ihnen einen sicheren, angenehmen und – soweit dies möglich ist – gewohnt entspannten Aufenthalt in unserem Haus zu bieten.

Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Präsenzveranstaltungen wohl und sicher fühlen. Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter/innen und Veranstaltungspartner ist uns sehr wichtig und es besteht unter allen Beteiligten in dieser Zeit eine besondere Fürsorgepflicht. Deshalb haben wir für Sie die nachfolgenden Informationen und Regeln zusammengestellt. Diese verstehen sich als Mindestanforderungen in Ergänzung zu den Regeln, Vorschriften und Empfehlungen des Bundeslandes Baden-Württemberg.

Wir bitten Sie, die hier genannten Schutzmaßnahmen vor Ihrer Veranstaltungsteilnahme zu beachten.

Folgende Personen müssen der Veranstaltung fernbleiben:

  • Personen, die 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn Kontakt zu Corona-Patienten hatten.
  • Wenn Sie Symptome wie z.B. Fieber, Halsschmerzen, Husten aufweisen, bitte wir Sie, nicht an der Veranstaltung teilzunehmen.

Bitte beachten Sie folgende Schutzmaßnahmen:

  • Sobald Sie das Bankgebäude betreten, tragen Sie bitte zu Ihrem eigenen und zum Schutz anderer eine Mund-Nasen-Bedeckung. Tragen Sie diese auch während der Pausenzeiten, sowie wann immer Sie sich in den öffentlichen Bereichen des Gebäudes bewegen. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz zur Veranstaltung mit.
  • Im Seminarraum können Sie an Ihrem Platz auf den Mund-Nasen-Schutz verzichten. In geschlossenen Räumen ist das Tragen einer Maske freiwillig bzw. nur dort erforderlich, wo die Einhaltung der Abstandsregelungen nicht möglich ist.
  • Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig mit Seife und halten Sie die Hust-und Niesetikette
    (Einmaltaschentücher verwenden und diese sofort entsorgen, Husten und Niesen in die Ellenbeuge) ein.
  • Halten Sie mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen – auch während des Aufenthalts in und vor dem Gebäude in den Pausenzeiten. Die Seminarräume sind so gestaltet, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann.
  • Aufzug: Einhalten der Abstandsregelung von 1,50 m bei fremden Personen. Max. 2 Personen.
  • Auf enge Interaktionen ist zu verzichten.
  • Bitte regelmäßig lüften.
  • Bitte Desinfektionsspender verwenden.
Fragen zu unserem Hygienekonzept für Veranstaltungen beantworten wir Ihnen gerne.